<< zurück
Olaf Unverzart
Artist in Residence 2011

Der deutsche Künstler Olaf Unverzart lebt und arbeitet von Anfang Mai bis Ende Juni 2011 als Artist in Residence des KUNSTNETZWERKES in einem Atelier in Wien.

Über Olaf Unverzart:
1972 in Waldmünchen geboren, Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig, Diplom „Künstlerische Fotografie" bei Joachim Brohm und war Dozent an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Bekannt wurde Unverzart unter anderem als regelmäßiger Bildkolumnist im Zeit-Magazin:
www.zeit.de/kultur/kunst/2011-03/fs-unverzart-grey
Mit seinem Buch „Sans moi" wurde er 2006 mit dem Deutschen Fotobuchpreis ausgezeichnet, 2009 bekam er erneut den Deutschen Fotobuchpreis in Gold -für sein Buch „Leichtes Gepäck", 2010 wurde er mit dem Preis „Lead Award Visual Leader" für Reportagefotografie ausgezeichnet.
Er lebt, sofern er nicht auf Reisen ist, in München. www.unverzart.de

siehe auch http://www.myvideo.at

http://www.superfly.fm/new/news/view/article/fotografie-in-progress-olaf-unverzart.html

Aufenthaltsdauer:
Mai - Juni 2011
Ort:
Atelier in Wien

Fotos 1 bis 5: alle ohne Titel, aus der Serie: Geh Schauns, Wien 2011
Foto 6: o.T., Fotos 7 - 13: alle ohne Titel, aus der Serie  "new end" 2006

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13